Sammlung Perren – eine Sammlung von regionaler Bedeutung

Das Ecomuseum Simplon hat 1995 einen grossen Teil der «Sammlung Perren» käuf­lich erworben.

Arnold Perren aus Brig hat zwischen 1950 und 1990 einen thematisch weit gefächerten regionalen Objektbestand vom 16. Jh. bis zur Gegenwart zusammenge­tragen.

Im kantonalen Kulturgüterverzeichnis wird die Sammlung als von regionaler Bedeutung eingestuft. Der von der Stiftung Ecomuseum erworbene Teil der «Sammlung Perren» umfasst ca. 19'000 Gegenstände mit über 6'000 Inventar­nummern.

Sie ist heute im Dachgeschoss des Werkhofs der Nationalstrasse in Simplon Dorf eingelagert.

12'000 Objekte eingelagert

12'000 Objekte eingelagert

Regionaler Geschichtsfundus

Regionaler Geschichtsfundus

Kontakt

Ecomuseum Simplon
3907 Simplon-Dorf
ecomuseum@simplon.ch

Weitere Infos Simplon:
Tel. 027 979 10 10 (Tourismusbüro Simplon Dorf)
Tel. 027 978 80 80 (Gemeindekanzlei)

Image Film Simplon

Videos